Umsetzung

26.08.2015 19:00 Alter: 2 yrs
Kategorie: Leistungen
silber-goldenes Stufendiagramm

Die Unterschiede zwischen den Ergebnissen der Bestanderfassung und den Vorgaben der rechtlichen Grundlagen zeigen die Problemstellen betreffend der Barrierefreiheit auf. Diese müssen in einem Maßnahmenkatalog zusammengefasst werden und durch eine Auflistung aller erforderlichen Maßnahmen zur Herstellung der Barrierefreiheit übersichtlich gemacht werden. Die erforderlichen Maßnahmen müssen eine zusammenhängende, nicht unterbrochene barrierefreie Nutzung der Objekte gewährleisten. Der Maßnahmenkatalog soll logisch in die verschiedenen nutzbaren Bereiche unterteilt werden.

Die Planung der erforderlichen Maßnahmen zur Herstellung der Barrierefreiheit muss durch qualifizierte Planer oder Architekten erfolgen. Die geplanten Maßnahmen müssen im Sinne einer Qualitätssicherung mit den Maßnahmen und den rechtlichen Grundlagen abgeglichen werden, um Unklarheiten und mögliche Fehlinterpretationen auszuschließen.

Anhand der evaluierten und zur Umsetzung geplanten Maßnahmen muss eine Kostenschätzung der Maßnahmen erstellt werden. Das beinhaltet die Einholung und Prüfung von Kostenvoranschlägen. Anhand der Kostenschätzung ist das erforderliche sowie das vorhandene Budget gegenüberzustellen und eine Prioritätenliste sowie ein Etappenplan auszuarbeiten.


Mann im Rollstuhl sitzt vor einem Laptop

Beratung. Profis von Beginn an.

In der Planungsphase werden die Grundsteine für den erfolgreichen Abschluss eines Projektes gelegt. Deshalb ist es gerade in diesem Stadium wichtig, Entscheidungen mit weitreichenden Konsequenzen durch professionelle Experten zu prüfen und lösungs- sowie kostenorientierte Konzepte zu erarbeiten. HJG Consulting steht Ihnen mit jahrelanger Erfahrung und umfangreichen Praxiswissen bei allen Fragen rund um das Thema Barrierefreiheit zur Verfügung. Hohe Kosten und Qualitätsmängel durch Fehler im Planungsstadium gehören somit der Vergangenheit an.

KONTAKT

HJG CONSULTING e.U.

Marktstrasse 3
A-7000 Eisenstadt

 

tel +43 2682 930 81

mob +43 676 979 01 71

office@hjg-consulting.at

www.hjg-consulting.at

Folgen Sie uns auf....

top